Beitrag vom 1. Oktober 2013

CRM 2013 Neuerungen 3: Image Fields

Oft besteht der Wunsch einen Datensatz durch ein Foto schneller erkennbar zu machen, beispielsweise:

  • Foto von Person in Lead-, Kontakt- oder Benutzermasken
  • Firmenlogo in Firmenmaske
  • Foto eines Produktes in einer Produktmaske

Microsoft Dynamics CRM 2013 erlaubt es (optional) in den meisten Standardmasken und allen Custom-Masken mittels des neuen Image Field ein Bild zu hinterlegen:

ImageFields0

 

ImageFields1

 

Allerdings wird das Ganze sehr restriktiv gehandhabt:

  • Nur ein Bild
  • In der Maske maximal angezeigte Größe 144 * 144 Pixel – größere Bilder können hochgeladen werden, werden aber verkleinert
  • Anzeige an vordefinierter, fester Stelle in der Maske
  • Anzeige im Format JPG – viele andere Formate können hochgeladen werden, werden aber zu JPG konvertiert

Fazit: Trotz aller Beschränkungen sind die Bildfelder eine wichtige Gestaltungsmöglichkeit für prägnante, zeitgemäße Masken. Aber für alle weitergehenden „Bilderspiele“ in Microsoft CRM-Masken bleibt Programmierung erforderlich (Webressourcen mit JavaScript).

Team4 / Michael Büning
Michael Büning
Fortsetzung mit CRM 2013 Neuerungen 4: User Interface Übersicht 

Alle Artikel zu Microsoft Dynamics CRM 2013 in der Übersicht