MS Partner BI Silver transparent klein

Business Intelligence

Team4 holt, transferiert, analysiert und visualisiert betriebswirtschaftliche Daten – zur Unterstützung Ihrer operativen Prozesse und Ihrer Geschäftsplanung. Typische Beispiele:

  • Umsatz- oder Absatzplanungen
  • Aussagekräftige Profile zu Kunden oder Lieferanten
  • Projektpipelines
  • Hochverdichtete Dashboards

Dashboard in SharePoint

Migration und Integration

Vor der Datenanalyse sind bestehende Daten oft in neue Systeme zu überführen. Das kann Migration heißen, wenn beispielsweise von einem alten auf ein neues CRM umgestellt wird. Das kann aber auch periodische Integration heißen, wenn beispielsweise betriebswirtschaftliche Daten aus unterschiedlichen Systemen zur übergreifenden Analyse aufbereitet werden sollen. Team4 ist ein ausgewiesener Experte im Thema Migration/Integration und hat dies in Hunderten von Projekten unter Beweis gestellt.

Integration CRM mit SAP

Typischer Integrationsbedarf ist gegeben, wenn ein neues CRM-System mit einem bestehenden ERP-System kombiniert werden soll. In der folgenden, siebenteiligen Artikelserie zeigen wir die Herausforderungen sowie unsere Werkzeuge und Vorgehensweisen am Beispiel der Integration von Microsoft Dynamics CRM mit SAP als ERP-System:

Newsbeiträge zum Thema:

Microsoft SQL Server

Microsoft bietet mit dem SQL Server – ergänzt um Excel und SharePoint – leistungsfähige und günstige Komponenten für Business Intelligence-Lösungen einschließlich Migration/Integration:

  • SQL Server Integration Services für die Übernahme und Aufbereitung von Daten aus unterschiedlichsten Quellen
  • Datenbanken für den Aufbau von Data Warehouses und Data Marts
  • SQL Server Analysis Services für die schnelle Analyse von riesigen Datenbeständen
  • Excel mit den Ergänzungen PowerView und PowerPivot – damit nutzen Endanwendern vorbereitete Datenmodell für selbsterstellte, flexible Auswertungen
  • SQL Server Reporting Services für druckreife Reports wie Kundenprofile oder Angebote
  • SharePoint zur Verteilung und gemeinsamen Nutzung von Auswertungen

SQL Server Connectors

Kritischer Punkt für jede Migration/Integration ist der Zugriff auf die Ausgangs- und Zielsysteme. Über sogenannte Connectors greift der SQL Server mit seinen Integration Services auf gängige Datenziele zu: Excel, Access, Textdateien, aber auch auf Datenbanken von IBM oder Oracle. Drittanbieter bedienen spezielle Datenziele: beispielsweise SAP durch den Team4-Partner Theobald Software. Team4 selbst bietet zwei Connectors:

Microsoft Dynamics CRM Connector

Schreib- und Lesezugriff sowie die Unterstützung besonderer Datenstrukturen von Dynamics CRM wie Option Sets

IBM Notes Connector

Schreib- und Lesezugriff sowie die Unterstützung besonderer Datenstrukturen von IBM Notes wie Listenfelder

Weiterführende Downloads:

Microsoft Power BI

Unter dem Namen Power BI  macht Microsoft Business Intelligence Funktionalität auch als Cloud-Dienst verfügbar. Vorteile von Power BI:

  • Analyse auch großer Datenbestände ohne eigenes Hardware- und Software-Invest
  • Einfache Freigabe/Verteilung von Auswertungen an Kollegen oder Geschäftspartner
  • Zugriff auch auf Datenquellen im Internet (Open Data)
  • Power BI Apps für Tablet und Smartphone

Dashboard in Power BI Tablet

Team4 Dienstleistungen

Team4 realisiert Ihr Migrations-, Integrations- oder Business Intelligence-Projekt:

  • Anforderungsaufnahme
  • Lösungskonzeption einschließlich Prototyping
  • Einrichtung Infrastruktur (auf eigenen Servern oder als Cloud-Dienst)
  • Konfiguration ETL-Prozesse (Extraction, Transformation, Load) für Migration/Integration
  • Gestaltung der passenden Datenmodelle für die Analyse – auch für Self Service Analysen
  • Realisierung von interaktiven Dashboards, aber auch von druckbaren Berichten
  • Schulung und Betreuung